HomeBacken Nutella Käsekuchen

Nutella Käsekuchen

Posted in : Backen, süss on by : lydia.argilli Schlagwörter:

Schnelle und leckere Käsekuchen für alle Liebhaber von Nutella.

Zutaten für den Teig:

  • 200g Butterkekse
  • 2 EL Kakao
  • 4EL Puderzucker
  • 100 g Zimmertemperatur Butter

Zutaten für die Füllung:

  • 250 g Frischkäse oder Mascarpone Käse
  • 200 ml Saure Sahne
  • 3 Eier
  • 40 g Maisstärke
  • 2 EL Nutella
  • 100 g Kristallzucker

Restlichen Zutaten:

  • 100 ml + 100 ml Schlagsahne
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 100 g Frischkäse
  • 1 Vanillezucker
  • 1 Sahne Steif
  • 3 El Puderzucker
  • Obst und Nüsse zum Garnieren

Zubereitung

    null
  • Butterkekse fein zerbröseln. Dazu die Kekse in eine Tüte geben und mit Teigrolle walzen.
  • Zerbröselte Kekse mit Butter, Kakao und Zucker vermischen. Den Teig in einen gefettete Tortenform am Boden verteilen und dabei Teil von dem Teig auch an den Rand verteilen. Am einfachste ist, wenn man den Teig zwischen 2 Backpapieren ausrollen und dann in der Form umklappt.
  • Für die Füllung die Eier mit Zucker schaumig aufschlagen. Dazu Nutella, Frischkäse und saure Sahne beimischen. Zum Schluss die Stärke zugeben.
  • Die Füllung an den vorbereiteten Teig verteilen und dann bei 160 C ca. 45 Min. backen. Käsekuchen auskühlen lassen.
  • Für die Soße 100 ml Schlagsahne in Topf leicht erwärmen (soll nicht aufkochen). Zerbröselte Schokolade beifügen und mischen bis sich alles verbindet. Dann die Soße auf den ausgekühlten Cheesecake verteilen. Mit den Nüsse/Obst schmücken.
  • Zum Schluss Schlagsahne mit Zucker und Sahne steif aufschlagen. Frischkäse zufügen und die Masse in einen Spritzbeutel geben und auf den Torte verteilen.
Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial